Artikeldetails

Bild

Luzies Erbe

von Bürster, Helga
Insel Verlag

Thema: Leseland

287 Seiten

Lieferzeit: Lieferung innerhalb von 3 bis 4 Tagen nach Abschluss der Bestellung. Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu Lieferverzögerungen kommen.
 
11,00
Preis inkl. Mehrwertsteuer, ggf. zzgl. Versandkosten

Inhalt

Seit Johanne denken kann, gehören sie und ihre Familie in dem kleinen Dorf bei Bremen nicht richtig dazu. Weil ihre Großmutter Luzie Krusenbusch sich damals, mitten im Zweiten Weltkrieg, in den falschen Mann verliebt hat, in den weizenblonden Zwangsarbeiter Jurek, Johannes Großvater. Als die Großmutter fast 100-jährig stirbt, öffnet Johanne Luzies abgewetzten „heiligen Koffer“ voller Erinnerungen und geht der Liebe, dem Schmerz und dem, was während des Krieges geschah, auf den Grund. Helga Bürster erzählt wunderbar leicht und dabei doch tief bewegend davon, wie das Schweigen eine Familie überschattet. Sie erzählt von vier Generationen starker Frauen - und davon, dass es für Versöhnung nie zu spät ist. 287 Seiten, kartoniert, 12 x 19 cm
Bitte warten!